gzseebach.daläuftwas

Willkommen im Treff Leutschenbach

Willkommen im Treff Leutschenbach

Wohnen oder arbeiten Sie im
Raum Leutschenbach?

Möchten Sie sich über Begegnungsmöglichkeiten,
kulturelle Anlässe oder
weitere Angebote in Zürich Nord
informieren?

Haben Sie Anliegen oder Ideen,
die Sie gerne umsetzen möchten?

Benötigen Sie einen Raum für
eine Sitzung oder ein Treffen?

Flyer Treff Leutschenbach... [2'104 KB]

Treff Leutschenbach
Leutschenbachstrasse 71, 8050 Zürich
im Infocenter Leutschenbach

Spielen im Leutschenpark

Spielen im Leutschenpark
Für Alle
Der Leutschenpark eignet sich bestens zum Spielen jeglicher Art. Im Treff könnt ihr Spiele ausleihen. Kinder ab sieben Jahren, kleinere in Begleitung, und spielfreudige Erwachsene sind eingeladen, mitzuspielen und Neues auszuprobieren. Im Treff stehen diverse Brett- und Kartenspiele oder Spielsachen für den Aussenraum zur Verfügung. Oder ihr bringt eure eigenen Lieblingsspiele mit.

Daten: jeden Mittwoch
Zeit: 15.30–17.30 Uhr
Info: Andrea Spiess, 044 577 64 13
andrea.spiess@gz-zh.ch
Kosten: gratis
Flyer... [146 KB]
Mehr...

Lesegruppe für Frauen
Die Leseabende sind ein Treffpunkt für Frauen, die gerne lesen und den Text anschliessend mit anderen Frauen diskutieren möchten. Gemeinsam werden auch Lesungen besucht. Ort: Café am Bach
Leitung: Brigitta Stolz
Info: Andrea Spiess, 044 307 51 53
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch


FreitagsZMITTAG

FreitagsZMITTAG
Für Alle
Unter dem Motto "füreinander - miteinander" sind am Freitag alle- ob alleine, zu zweit oder als Familie- herzlich zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Im Wechsel können Sie sich an den gedeckten Tisch setzen, oder Sie kochen, je nach Wunsch alleine oder zu zweit ein einfaches Mittagessen. Die gegenwärtige Gruppe freut sich sehr auf neue Gesichter.
Daten: jeden Freitag ausser in den Schulferien
Zeit: 12.15 Uhr

Kosten: Fr. 7.- “/Erwachsene, Fr. 4.- /Kinder
Informationen: Andrea Spiess, 044 307 51 53
Anmeldung: Silvia Mäder, 044 302 78 24
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch

Offenes Kinderwerken

Offenes Kinderwerken
Für Kinder ab 5 Jahren

Wir kneten den Ton und formen ihn mit unseren Fingern. Zu Beginn entstehen Daumenschalen und kleinere Figuren. Später modelliert die etwas geübtere Hand Gefässe, Reliefs und kühne Kinderträume. Experimente mit eingefärbtem Ton, Engoben, Glasur und der Brand zum Schluss bringt die Farben erst richtig zum Leuchten.

Daten: jeden Mittwoch
Zeit: 14.00–17.00 Uhr
Kosten: Fr. 9.–, Kulturlegi 50% Ermässigung
Leitung: Anouk Baumgartner
Zürcher Gemeinschaftszentren
GZ Seebach
Hertensteinstr. 20
8052 Zürich
044 307 51 50
gz-seebach@gz-zh.ch


26./27./28. April 2017

GZ-Seebach
Siebdruckatelier
Für Kinder ab 5 Jahren

Da im Atelier viel Spass beim Siebdrucken war, drucken wir in den Ferien mit Sieb, Rakel und Farbe. Mit selbstentworfenen Motiven kann das mitgebrachte T–Shirt aufgefrischt werden oder die Stofftaschen vom Atelier bedruckt
werden. Die Nachmittage können einzeln besucht werden.

Daten: 26./27./28. April
Zeit: 14.00–17.00 Uhr
Kosten: Fr. 9.–/Nachmittag,
Kulturlegi 50 % Ermässigung
Leitung: Anouk Baumgartner
Anmeldung: mittwochs und donnerstags, 10.00–11.30 Uhr, 044 307 51 59,
anouk.baumgartner@gz-zh.ch

Samstag, 29. April 2017

GZ-Seebach
Flohmarkt
Für Kinder und Erwachsene

Habt ihr Lust am Handeln und Tauschen, Kaufen und Verkaufen? Packt die nicht mehr gebrauchten Waren und Spielsachen zusammen, nehmt eine Decke zum Auslegen und kommt zum GZ-Seebach. Die Flohmärkte finden im Freien statt. Eine Vo-ranmeldung ist nicht erforderlich. Der Standplatz hat eine max. Grösse von 3 Laufmetern. Der Platz für die Gartenwirtschaft sowie alle Notausgänge müssen freigehalten werden. Im Café könnt ihr euch mit einem feinen Flohmarktimbiss verpflegen. Um 16.00 wird aufgeräumt. Alle nicht verkauften Gegenstände müssen wieder mitgenommen werden!

Daten: Samstag 25. März, 29. April
Zeit: 10.00-16.00 Uhr
Kosten: keine Standkosten

Samstag/Sonntag, 6./7. Mai 2017

GZ-Seebach
Griechisches Tanzseminar
mit Dimitris Barbaroussis

Für alle, die am Griechischen Tanz und der Griechischen Kultur interessiert sind, wird Dimitris die Tänze seiner Heimat vorstellen, und mit grossem Engagement den Teilnehmenden näher bringen. Er ist gebürtig aus Naoussa/Makedonien, tanzt, unterrichtet mit Leidenschaft und gibt vielseitige Einblicke in die griechische Tradition.

Daten: Samstag/Sonntag, 6./7. Mai
Zeiten: Kurs 1 – für EinsteigerInnen, 
langsames Lerntempo
Sa, 11.00–15.00 und So, 14.00–17.00 Uhr
Kurs 2 – für TänzerInnen mit Vorkenntnissen
Sa, 15.30–19.30 und So, 10.00–13.30 Uhr
Kosten: Fr 90.–/Kurs
Anmeldung: Manuela Stutz, 062 892 16 31
Info: www.griechischer-tanz.com
www.griechischer-tanz.com/de/79725-Zuerich-2017

Donnerstag, 04. Mai 2017

GZ-Seebach
Neu: SeeBAR
Für Alle

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat wird das caféambach bis um etwa 22 Uhr zur SeeBAR. Zwischen Kommen und Gehen trifft man Leute, bleibt im Gespräch und knüpft ans soziale Seebacher Netz an. Und jedes Mal gibt es einen kulturellen Einschub, der uns von den Hockern haut!

Daten: jeden ersten Donnerstag im Monat: 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli
Zeit: Ab 19.00 Uhr
Kontakt: theo.schilter@gmail.com

Donnerstag, 01. Juni 2017

GZ-Seebach
Neu: SeeBAR
Für Alle

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat wird das caféambach bis um etwa 22 Uhr zur SeeBAR. Zwischen Kommen und Gehen trifft man Leute, bleibt im Gespräch und knüpft ans soziale Seebacher Netz an. Und jedes Mal gibt es einen kulturellen Einschub, der uns von den Hockern haut!

Daten: jeden ersten Donnerstag im Monat: 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli
Zeit: Ab 19.00 Uhr
Kontakt: theo.schilter@gmail.com

Donnerstag, 06. Juli 2017

GZ-Seebach
Neu: SeeBAR
Für Alle

Jeweils am ersten Donnerstag im Monat wird das caféambach bis um etwa 22 Uhr zur SeeBAR. Zwischen Kommen und Gehen trifft man Leute, bleibt im Gespräch und knüpft ans soziale Seebacher Netz an. Und jedes Mal gibt es einen kulturellen Einschub, der uns von den Hockern haut!

Daten: jeden ersten Donnerstag im Monat: 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli
Zeit: Ab 19.00 Uhr
Kontakt: theo.schilter@gmail.com

Mittwoch, 17. Mai 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 17. Mai, 21. Juni, 
23. August
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Mittwoch, 21. Juni 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 17. Mai, 21. Juni, 
23. August
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Mittwoch, 23. August 2017

GZ-Seebach
Jassen am Bach
Für Alle
Besonders für alle, die es beim Jassen gern gemütlich nehmen spielen wir den Schieber mit deutschen Karten. Die Turnierregeln werden am Spieltag bekannt gegeben.
Daten: Mittwoch, 17. Mai, 21. Juni, 
23. August
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: Fr. 10.–/Turniereinsatz
Anmeldung: bis 1 Tag vor dem Anlass
bei Gabriela Riner , 044 307 51 51
Leitung: Gabi Wirth Biri
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt

Sonntag, 21. Mai 2017

GZ-Seebach
Die Maus im Harfenkoffer
Kammermusik für Kinder

In der Konzertreihe «Kammermusik für Kinder» unterstützt der eifrige und immer hilfsbereite Hauswart Toni die Musikerinnen und Musiker des Tonhalle-Orchesters Zürich. Aber leider taucht ab und an ein unerwartetes Problem auf…

Auch dieses Mal freut sich der Hausmeister Toni schon auf das Konzert. Zu Harfenklängen kann man so herrlich träumen und hat nicht viel zu tun. Doch da täuscht er sich.
Auf der Bühne steht diese grosse, schwere Kiste. Sie muss unbedingt noch weggeräumt werden, aber ein sonderbares Etwas hält ihn von seiner Arbeit ab. Es beginnt ein humorvolles Spiel mit grusligen Geräuschen, phantastischen Klängen und zauberhafter Musik.
Eine heitere musikalische Geschichte für Kinder ab 5 Jahren.

Datum: Sonntag, 21. Mai
Zeit: 10.00 Uhr Brunch, 11.30 Uhr Konzert
Kosten Brunch: Erwachsene Fr. 15.–, Kinder Fr. 10.–
Kosten Konzert: Erwachsene Fr. 12.–, Kinder Fr. 8.–
Vorverkauf: Ab 18. April zu den Sekretariatsöffnungszeiten (Di/Fr, 8.30–11.30 Uhr, Mi/Do 14.00–17.00 Uhr). Reservierte Tickets nur gegen Vorauszahlung, gabriela.riner@gz-zh.ch. Tageskasse für Konzerttickets ab 10.30 Uhr.

Flyer... [2'029 KB]